imprisoned

Massnahmenvollzug nun im Umbruch ?

Als bekannt wurde, dass ein Patient des Maßnahmenvollzugs buchstäblich in seiner Zelle verfaulte, wurde selbst die Politik auf das Schicksal psychisch kranker Häftlinge aufmerksam. Dürfen wir nun auf eine Reform hoffen?

Das Hauptstadtsymposium 2013 in Berlin mit dem Thema “Psychisch kranke Straftäter: Therapie und Prognose” des DGPPN (Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, und Psychosomatik und Neurologie) hat diese Problematik aufgegriffen und schon im vorigen Jahr auf die Dringlichkeit von Reformen hingewiesen.

Die einzelnen Beiträge der Referenten sind hier nachzulesen: Vierzehntes Hauptstadtsymposium Berlin 2013 “Psychisch kranke Straftäter: Therapie und Prognose.”

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>